Hallo,

die Software hinter der Seite ist nun auf dem neusten Stand. Leider konnte ich den alten Stil der Seite nicht übernehmen und bin jetzt auf der Suche nach einem neueren. Deshalb wird es für kurze Zeit hier recht "minimal" aussehen. Allerdings erfüllt die Seite nun den richtigen Standards, das heißt, dass ihr diese auch über eure Smartphones aufrufen könnt und alles korekt dargestellt wird.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Jannis Haesihus

 

Der Vorstand vom SFV Friesische Wehde e. V.:

Ingo Frerichs        1. Vorsitzender 

Felix Vieweg         2. Vorsitzender

Manfred Stein       Schatzmeister

Eike Frerichs         Schriftführer

SFV Friesische Wehde e.V. Zetel

Gastkarten für die Gewässer des SFV Friesische Wehde e.V. Zetel gibt es bei:

H. Drenkwitz Eisenwaren, Gartenstraße 4, 26345 Bockhorn und beim

Schöpfwerksmeister in Dangast

Die Fischereiaufseher sind unter Rubrik Ansprechpartner/Fischereiaufseher

aufgeführt.

  

Hallo liebe Vereinsmitglieder.

Am 01. September 2020 um 20:00 Uhr findet eine außerordendliche Versammlung

im Vereinsheim statt.  Bitte unbedingt eine Mund/Nasen-Abdeckung zum Schutz

gegen Corona mitbringen!

 

Das Betreten des Obstgartens bei Rust an der ehemaligen Bundesstraße 69

ist verboten! Das ist ein Privatgelände und der Besitzer hat nur den Leuten das

Betreten gestattet, die dort ein Boot liegen haben!

 

Wenn ihr eure Papiere noch nicht wieder bekommen habt, dann schickt bitte

einen ausreichend frankierten Briefumschlag mit eurer Anschrift an den

Schatzmeister Manfred Stein, Birkhuhnweg 1, 26345 Bockhorn. 

Dann werden euch die Papiere zugesendet.

Bitte ruft nicht mehr bei ihm oder dem Vorsitzenden an!

 

Auch vor unserem Verein hat die momentane Corona-Lage nicht halt gemacht! 

Aus gegebenen Anlass haben wir uns schweren Herzens entschlossen, alle

Veranstaltungen (dazu zählt auch unser Anangeln am 29.03.2020) und Versammlungen

bis auf weiteres abzusagen. Das tut uns sehr leid, aber die Gesundheit von euch allen

ist uns weit aus wichtiger. Danke für euer Verständnis.

 

 In den Sandkuhlen dürfen nur 3 (in Worten "drei!") Forellen pro Tag

geangelt und mitgenommen werden! Es wird kontrolliert! 

 

Die Angelruten sind zum Schutz der Fledermäuse von

Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang möglichst weit abzusenken!

Bitte unbedingt beachten! Das steht so auch in euren neuen Erlaubnisscheinen.

 

 Ansonsten wünscht euch der Vorstand viel

PETRI HEIL!